Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs)

§1 Geltungsbereich
(1) Für Verträge über den Verkauf und die Lieferung beweglicher Sachen (nachfolgend: „Ware“) zwischen Ihnen als Kunde und uns, Auge N6- Das Optikhaus GbR, N6, 3-7,68161 Mannheim, gelten ausschließlich die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden: „AGB“) in ihrer zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültigen Fassung. Ihre abweichenden Bedingungen werden nicht anerkannt, es sei denn wir stimmen ihrer Geltung ausdrücklich zu.
(2) Diese AGB gelten nur, wenn Sie Verbraucher im Sinne des § 13 BGB sind. Verbraucher im Sinne des § 13 BGB ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

§2 Angebot, Bestellvorgang und Vertragsschluss
(1) Die Darstellung unserer Produkte in unserem Online-Shop, in Prospekten, Anzeigen und sonstigem Werbematerial sowie in unserem Ladengeschäft in Mannheim, Deutschland, stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern lediglich eine Einladung zur Abgabe Ihres Angebots dar (sogenannte invitatio ad offerendum).
(2) Sie bestellen in unserem Online-Shop, indem Sie folgende Schritte durchlaufen:
• Durch Anklicken der Schaltfläche „in den Warenkorb“ legen Sie den gewünschten Artikel unverbindlich in Ihren Warenkorb.
• Den Bestellvorgang betreffend die Produkte im Warenkorb beginnen Sie durch Klicken der Schaltfläche „zur Kasse gehen“.
• Innerhalb des Bestellvorgangs geben Sie als Neukunde Ihre Rechnungs- und Lieferadresse an oder loggen sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Kennwort ein, wenn sie bereits über ein Kundenkonto verfügen.
• Sie können sodann eine Zahlungsart und im folgenden Schritt eine Versandart auswählen. Ebenso ist eine Änderung der Lieferadresse möglich.
• Im letzten Schritt können Sie Ihre Bestellung kontrollieren. Wenn alle Angaben korrekt sind, Sie durch Setzen eines Häkchens unsere AGB akzeptieren und Informationen über Ihr gesetzliches Widerrufsrecht zur Kenntnis genommen haben, geben Sie durch Anklicken der Schaltfläche „Kaufen“ eine verbindliche Bestellung der in Ihrem Warenkorb enthaltenen Waren ab.
(3) Vertragsschluss
Wir bestätigen Ihnen den Eingang Ihrer Bestellung per E-Mail nach Absenden Ihrer Bestellung (Eingangsbestätigung). Die Eingangsbestätigung stellt noch keine Kaufvertragsannahme dar. Der Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn wir Ihre Online-Bestellung durch Versand einer gesonderten Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware an Sie innerhalb von fünf Tagen annehmen.
(4) Unsere AGB können Sie jederzeit auf unserer Homepage einsehen. Vergangene Bestellungen können Sie unter Ihrem Online-Kundenkonto einsehen.

§3 Preise
(1) Alle Preise verstehen sich ausschließlich der Versandkosten. Die Höhe der von Ihnen zu tragenden Versandkosten ist in unserer Versandkostenliste aufgeführt.
(2) Für die Lieferung gelten unsere Preise zum Zeitpunkt der Bestellung der Ware in der von Ihnen gewählten Währung. Alle Preise verstehen sich inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer. Wir versenden derzeit nur innerhalb Deutschlands.

§4 Zahlungsmodalitäten, Lieferung, Versand
(1) Der vollständige Kaufpreis ist mit Kaufvertragsschluss sofort zur Zahlung fällig, soweit sich aus den nachstehenden Regelungen der Absätze 2 bis 4 nichts Abweichendes ergibt.
(2) Sie können zwischen folgenden Zahlungsarten wählen:
• PayPal (weitere Informationen zur Zahlung per Paypal erhalten Sie unter www.paypal.de),
• Zahlung auf Rechnung gemäß Absatz 3.

(3)Beim Kauf auf Rechnung ist der Rechnungsbetrag an dem in der Rechnung genannten Kalendertag (14 Kalendertage nach dem Rechnungsdatum) zur Zahlung an unsere auf der Rechnung vermerkten Bankverbindungen zu überweisen.
(4) Lieferdauer beträgt je nach Artikel zwischen 3 und vierzehn Werktagen
(5) bei Lieferverzögerungen werden Sie umgehend informiert

§5 Gesetzliches Widerrufsrecht
Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, die

Auge N6- Das Optikhaus GbR
N6, 3-7
68161 Mannheim
Deutschland
Tel.: +49 621 7619450
Fax: +49 621 7619449
E-Mail: info@auge-n6.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich ggf. angefallener Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn (14) Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

 

Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei der Lieferung von Waren, die nach Ihren Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

 

Musterwiderrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann können Sie den folgenden Text verwenden, vervollständigen und ausgefüllt an uns zurücksenden an:

Auge N6- Das Optikhaus GbR
N6, 3-7
68161 Mannheim
Deutschland
Tel.: +49 621 7619450
Fax: +49 621 7619449

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)
Anschrift des/der Verbraucher(s)
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
Datum
______________________
(*) Unzutreffendes bitte streichen.

 

§ 6 Eigentumsvorbehalt
Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

§ 7 Gewährleistung, Garantie
(1) Für die in unserem Shop angebotene Ware bestehen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.
(2) Keine Gewähr übernehmen wir für von Ihnen verursachte Schäden oder Mängel aufgrund unsachgemäßer Verwendung, Lagerung, Bedienung oder fehlerhafter oder nachlässiger Behandlung. Ihr Aufwendungsersatzanspruch für den Fall der Selbstvornahme ist ausgeschlossen, wenn Sie uns nicht zuvor erfolglos eine angemessene Frist zur Nachbesserung gesetzt haben.

§ 8 Schlussbestimmungen

(1) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
(2) Sofern Sie keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland haben oder nach Vertragsschluss Ihren Wohnsitz von Deutschland ins Ausland verlegt haben oder Ihr Wohnsitz zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesem Vertrag Hamburg/Deutschland.
(3) Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.

Stand 14.04.2020

Auge N6- Das Optikhaus von Alt-Stutterheim GbR
N6, 3-7
68161 Mannheim
Deutschland

Telefon: +49 621 76 19 45 0
Fax: +49 621 76 19 44 9
E-Mail: info@auge-n6.de
Internet: www-auge-n6.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 814701147